Kurssuche | Erweiterte Suche | Campus Login | Therapeutika   Home | Kontakt | Sitemap
Drucken Drucken Email Email Bookmark and Share Weitersagen
Allgemeine Naturheilkunde Ausbildung an der HPS Luzern
Ihre Ausbildung in Allgemeiner Naturheilkunde schliessen Sie an der Heilpraktikerschule in 3 oder 4 Jahren ab – familien- oder berufsbegleitend. Zu Ihrer Allgemeinen Naturheilkunde Ausbildung gehört ebenfalls das Praktikum.

An unserer Schule wählen Sie Ihren Startzeitpunkt selbst. Dies ist nur einer der Vorteile unseres modularen Systems: Ihre Naturheilkunde Ausbildung können Sie somit ca. alle 3 Monate starten.

Ablauf der Allgemeinen Naturheilkunde Ausbildung
Ihre Ausbildung setzt sich aus drei sich ergänzenden Teilen zusammen: Fachrichtung, Zusätze für den Beruf und Praktikum.

1. Fachrichtung
Im Teil Fachrichtung erlernen Sie die Grundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN und spezialisieren sich anschliessend auf Allgemeine Naturheilkunde sowie Fussreflexzonen. Sie erlernen das westlich-biochemische und das östlich-energetische Wissen.

Ablauf der Ausbildung Allgemeine Naturheilkunde

2. Zusätze für den Beruf
Im Teil Zusätze für den Beruf erarbeiten Sie sich das Wissen, das Sie zusätzlich brauchen, um Ihre Praxis kompetent zu führen.

Empfehlung: Ergänzen Sie Ihre Ausbildung Allgemeine Naturheilkunde mit den Praxis Fachthemen, und bringen Sie sich im Bereich weiterer beruflicher Aspekte auf das ­geforderte Niveau der geplanten eidg. Höheren Fachprüfung.

3. Praktikum
Im Praktikum arbeiten Sie direkt mit PatientInnen zusammen und erlangen auf diese Weise Sicherheit und Praxiswissen.

Zertifikat und Diplom
Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss aller erforderlichen Module und der Abschlussprüfung das Zertifikat Allgemeine Naturheilkunde-TherapeutIn HPS. Reichen Sie eine Diplomarbeit ein, stellen wir Ihnen Ihr Fachdiplom aus.

Hinweis
Sprechen Sie mit uns über Ihren individuellen Ausbildungsvorschlag.

Schlüsselbegriffe
Traditionelle Europäische Naturheilkunde | Allgemeine Naturheilkunde |
Bach-Blüten | Hydrotherapie | Wickeltherapie | Schröpfen | Blutegeltherapie | Baunscheidtieren | Mikroaderlass | Purgieren |
Fussreflexzonen-Massage | Ost und West |


pdf.gif  Detaillierter Beschrieb pdf.gif  Module & Preise phone.png  Ihr Start- & Stundenplan
 

Weitere Informationen

» Unterlagen bestellen

» Daten der Info-Abende

» Ihr Start & Stundenplan

Bei Fragen:  041 418 20 10

 
 

Wichtiges in Kürze

Beruf:
Dipl. Allgemeine Naturheilkunde-TherapeutIn HPS

Praktikum:
Empfohlen Praktikum AM Stufe 1 und 2

Entspricht Richtlinien von:
ASCA und EMR

Ausbildung in Zahlen:
3 Jahre 60% Auslastung
4 Jahre 45% Auslastung

» Module & Preise

 
 

Links

Zum Beruf
Die IG-TEN erarbeitet die fachlichen Grundlagen für die Eidgenössische Berufsreglementierung. » mehr

Viele starten mit
» ErnährungsberaterIn 5 Elemente
» Fussreflexzonen
» myNaturApotheke

Viele studieren auch
» Kinesiologie

Viele studieren weiter
» BerufsmasseurIn
» TEN

Exklusive Kombinationen
» Medizinisches QiGong
» Shiatsu